Alisa: Die ganzheitliche Pflege

Fragen Sie uns,
was Ihnen am Herzen liegt.

Wir können gut zuhören und
sind stets für Sie da.

Hier finden Sie einige hilfreiche Antworten auf häufig gestellten Fragen.
Falls Ihre persönliche Frage nicht dabei sein sollte, sprechen Sie mit uns oder lassen Sie uns eine Nachricht zukommen. Wir freuen uns auf Sie.

Häufig gestellte Fragen

Wer entscheidet, ob ich Anspruch auf häusliche Pflege habe?

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) besucht den vermeintlich Pflegebedürftigen in seiner Wohnung und begutachtet seinen Hilfebedarf. In diese Begutachtung fließen auch ärztliche Auskünfte mit ein, soweit Sie als Patient dazu einwilligen. Vorher ist es jedoch notwendig, einen Antrag bei der Pflegekasse einzureichen (siehe nächste Frage).

Wie und wo stelle ich einen Antrag auf Pflegeleistungen?

Ein Antrag bei der Pflegekasse kann formlos gestellt werden. Es wurden aber von den einzelnen Kassen auch Formulare entwickelt, die Ihnen die Antragstellung erleichtern sollen. Fragen Sie am besten bei Ihrer Kasse nach.

Sind die Pflegeleistungen unabhängig von meinem Einkommen?

Ja. Eine Pflegestufe entspricht einem bestimmten Leistungsbetrag, der unabhängig vom eigenen Einkommen ist.

Welche Hilfe kann ich vom Pflegedienst erhalten?

Sie können Hilfe bei der täglichen Körperpflege, bei der Nahrungszubereitung und -aufnahme bekommen sowie im Bereich Mobilität und bei hauswirtschaftlichen Verrichtungen. Ebenfalls gehören Beratungen, Betreuungsleistungen (z. B. Beschäftigung, Spaziergänge usw.) und behandlungspflegerische Leistungen (z. B. Medikamentengaben, Injektionen, Wundversorgung) zum Angebot von Pflegediensten. 
Was passiert, wenn ich mehr Pflege benötige? Muss ich dann automatisch in ein Pflegeheim?

Sie können Hilfe bei der täglichen Körperpflege, bei der Nahrungszubereitung und -aufnahme bekommen sowie im Bereich Mobilität und bei hauswirtschaftlichen Verrichtungen. Ebenfalls gehören Beratungen, Betreuungsleistungen (z. B. Beschäftigung, Spaziergänge usw.) und behandlungspflegerische Leistungen (z. B. Medikamentengaben, Injektionen, Wundversorgung) zum Angebot von Pflegediensten.
Darf ich den Pflegedienst selbst wählen?

Ja, Sie dürfen selbst bestimmen, mit welchem Pflegedienst Sie einen Pflegevertrag abschließen.

Woran erkenne ich einen seriösen Pflegedienst?

Wir beraten Sie kostenlos bei allen Fragen und Themen. Bei einem Beratungs-/Erstgespräch ermitteln wir mit Ihnen gemeinsam Ihren Pflegebedarf. Danach wird ein Kostenvoranschlag erstellt, der Sie über die monatlichen Leistungen/ Kosten informiert. Ein Pflegevertrag kommt erst zustande, wenn Sie damit einverstanden sind.

Flyer herunterladen

Weitere Informationen finden Sie in unseren Faltblättern.

Kontaktformular

Alisa GmbH
Ambulanter PflegeDienst

Ebertstraße 9
73054 Eislingen/Fils

Telefon 07161-503908-0
Fax 07161-503908-10
Mail info@alisa-pflegedienst.de
Web www.alisa-pflegedienst.de

Amtsgericht Ulm HRB 725660
Sitz Eislingen/Fils
Geschäftsführerin Tülin Nerlich
IK-Nummer 460815879

Verantwortlicher
im Sinne des § 55 Abs. 2 RStV:
Geschäftsführerin Tülin Nerlich

Mitglied im bpa
Bundesverband privater Anbieter
sozialer Dienste e.V.

Ansprechpartner

Isabelle Sassmann
Pflegedienstleitung
Fachschwester für MS
Examinierte Altenpflegerin
Mentorin

​Tülin Nerlich
Stv. Pflegedienstleitung
Kinderkrankenschwester
Fachschwester für MS
Hygienebeauftragte